Antoinette Pylarinou - Paradies der Fantasie

Direkt zum Seiteninhalt

Antoinette Pylarinou

Das Team
Antoinette Pylarinu
Antoinette Pylarinu
Dipl. Balletttänzerin, Choreografin, Pianistin-Musikerin und Freizeitpädagogin.

Ausbildung:
Baccalauréat International (IB) Ballettakademie Berlin Internationale Musikschule Berlin Magyar Táncművészeti Egyetem Bühnenreifeprüfung Wien Kirchliche Pädagogische Hochschule Krems

Instrumente:
Klavier, Violine

Berufserfahrung:
Bühnenerfahrung:
2011, 2012 „KÜBIZ Theater“, in München
2014 „Szegedi Kortárs Balett“, MÜPA Theater in Budapest
2014 „Dubrovnik Summer Festival“ Rolle: „Kitri“
2016 Sommergala in Varna Opernhaus
2015-2016 „Kleinmachnow Theater“, in Brandenburg
2017-2019 Europaballett St. Pölten (Teatro Ariston San Remo, Stadttheater Wiener Neustadt, Rijeka Nationaltheater, Osijek Nationaltheater, Musikfestival Steyr)
Seit 2019 Klavierlehrerin & Violinelehrerin „Bundes-Musikgymnasium Wien“
Seit 2020 Klavierlehrerin in „Mary Ward“, St. Pölten
Seit 2019 Mitglied des Dom Chores St. Pölten Wettbewerbe /

Preise:
2016: 1.Preis “Internationaler Ballettwettbewerb Nürnberg”
2016: Gold Medaille “ Concours International Contemporain ” in Montpellier
2017, 2020 „Tanzolymp Berlin“ - Russisches Haus der Wissenschaft
2019: Anerkennungsurkunde
seit 2019 Mitglied CID UNESCO in Paris

Sprachkenntnisse:
Französisch, Deutsch, Englisch, Ungarisch
Zurück zum Seiteninhalt