Gerhard Hönigl - Paradies der Fantasie

Stadt St.Pölten
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gerhard Hönigl

Das Team
Gerhard Hönigl

30 Jahre Pan­tomime und Per­for­mance Kün­stler

16 Jahre Spiel­bus St. Pölten
Seit 2010 „Paradies­Der­Fan­tasie“


GER­HARD HÖNIGL


Nach 8  Pflichtschul­jahren und einer Aus­bil­dung zum  Einzel­han­del­skauf­mann, die er vorzeitig abbrach um den Traum  Pan­tomime zu wer­den zu real­isieren, besuchte Ger­hard Hönigl
die Akademie für Pan­tomime und Kör­per­sprache unter der Leitung von Prof.Samy Mol­cho in Wien von 19781982.

1983

Weit­ere Sta­tio­nen seiner Aus­bil­dung waren die Com­me­dia del arte Schule unter der Leitung von Pierre Byland in Berlin.
Bei  dem Amerikaner Richard Zachary, er ist Leiter des The­aters der  Fan­tasie studierte Ger­hard Hönigl die Kunst des Masken­spiels.

Ger­hard Hönigl ist seit 30 Jahren als Pan­tomime und Per­for­mancekün­stler aktiv. Mitte der 80er  Jahre war Ger­hard Hönigl auch in der Wer­bung tätig und durfte mit  Film­größen wie Senta Berger unter der Regie von Michael Ver­hoofen

und Niki List vor der Filmkam­era ste­hen.

1993

Über­nahm  Ger­hard Hönigl den Spiel­bus der Lan­deshaupt­stadt St. Pöl­ten und  baute ihm zu einer Kinderkreativein­rich­tung aus.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü